Zum Adventskalender

Lache, spiele und renne…

…so oft du willst, nur um nichts zu sagen oder zu tun, was Gott missfallen würde. (Maria Mazzarello)


Dass Gott an fröhlichen Menschen seine Freude hat, dass wusste bereits Maria Mazzarello. Sie lebte zur selben Zeit wie Don Bosco in der Nähe von Turin. Dort kümmerte sie sich um die Bildung und Erziehung von Mädchen – ähnlich wie Don Bosco, eben nur für Mädels. Sie gründete dann auch den Orden der „Töchter Mariä der Hilfe der Christen“ ins Leben – heute auch Don Bosco Schwestern genannt.

Ihr Ratschlag scheint logisch. An Lachen, Spaß und Spiel kann nichts falsches sein – ganz im Gegenteil. Der positive Nebeneffekt ist, dass auch nichts passieren kann, was Gott missfallen könnte.

Humor ist immer ein guter Weg, um Frust oder Ärger zu begegnen. Vielleicht gelingt es dir in der kommenden Woche auch, diesen unverfänglicheren Weg zu wählen? Versuch es – wahrscheinlich bedarf es etwas Übung, aber ich denke man kann es lernen.

Lachen oder spielen statt schimpfen und ärgerlich reagieren – ein guter Plan für die kommende Woche und darüber hinaus…

Ich wünsche euch eine gute Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.